Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

3. Impulstagung Coaching in der Sozialen Arbeit

Im Feld der Sozialen Arbeit hat sich Coaching in den letzten zehn Jahren als neues und erfolgsversprechendes Beratungsformat etabliert. Flüchtlinge, Stellensuchende, Jugendliche, ältere Menschen, Schüler/innen, Langzeitarbeitslose, Menschen mit Behinderung u.a. werden von professionellen Coaches unterstützt, eigenständig einen Teil ihrer Probleme zu bearbeiten, Lösungen zu finden und Erfolge zu erleben. Die Impulstagung "Coaching in der Sozialen Arbeit" begleitet diese Entwicklung, indem sie seit 2013 alle zwei Jahre einen neuen thematischen Fokus setzt; dieses Jahr werden die Lebenslagen der Klient/innen in den Blick genommen. Die Impulstagung verfolgt die Ziele, erstens den Dialog von Praxis und Wissenschaft zu ermöglichen, zweitens einen Ort für Erfahrungsaustausch zu bieten. Denn es gilt, die Professionalität des Beratungsformats Coaching im Feld der Sozialen Arbeit voranzutreiben und praxisnah zu begleiten als auch den fachlichen Diskurs im Dialog mit der Praxis weiterzuentwickeln.

Inhalt
Mit dem Tagungsthema "Lebenslagen im Fokus" wird an der dritten Impulstagung zum einen ein sozialarbeitererisches und soziologisches Konzept zur Diskussion gestellt, zum anderen werden die Coachees selbst ins Zentrum gerückt. Folgende Fragen sind dabei leitend: Welches sind die Lebenslagen der Klient/innen von Coaching in der Sozialen Arbeit und welche Herausforderungen und Bedingungen sind damit verbunden? Inwiefern ist das Lebenslagen-Konzept hilfreich, um Coaching in der Sozialen Arbeit zu praktizieren, konzeptualisieren und professionalisieren?
Wiederum kommen zentrale Akteurinnen und Akteure aus Praxis und Wissenschaft zu Wort, und es wird eine für die Deutschschweiz einmalige Vernetzungsplattform geboten.

Zielpublikum
Sozialarbeitende, Coachs, Führungskräfte, Forschende im Kontext Sozialer Arbeit und interessierte Personen.

Leitung
Dr. Marianne Hänseler
marianne.haenseler@fhnw.ch

Prof. Agnès Fritze
agnes.fritze@fhnw.ch

Administration
Christina Corso
T +41 62 957 20 39
christina.corso@fhnw.ch

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 17. November 2017
Ort: Olten, Riggenbachstrasse 16
Preis: auf Anfrage
Code: B20
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung