Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Abstraktion als Suche – wonach?

Die Entwicklung der Abstraktion war für die Kunst ein epochaler Vorgang. Allerdings gab es Vorläufer in anderen Bereichen der Kunst. Die Vorlesung vergegenwärtigt einige Aspekte dieser Matrix, aus der sich die Abstraktion entwickelte. Sie streift auch "zweisprachige" Positionen, die – wie Fernand Léger – das Abstrakte neben dem Gegenständlichen behandelten, so wie dies dann auch Paul Klee tat. 

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 26. Oktober 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: siehe weitere Kursinfos
Code: 17W-0360-02
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 16.10.2017
ReferentIn: Büttner Philippe




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
QS Connect MBA