Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Agile Ansätze in Projekten nutzen

Was sind die Einsatzvoraussetzungen sowie Stärken und Schwächen agiler Methoden? Wie kann die agile mit der „klassischen“ Projektmanagement-Welt kombiniert werden? In diesem Training lernen Sie die agilen Vorgehensmodelle Scrum und Kanban kennen und wie agil-klassisch gemischte Projektstrukturen etabliert werden können.


Das lernen Sie

  • Agile Methoden: Warum und wann einsetzen?
  • Agiles Manifest: Prinzipien und Werte
  • Überblick einzelner agiler Vorgehensmodelle
  • Die Rollen im Scrum: Product Owner, Scrum Master und Team
  • Scrum-Prozess: Kommunikationsstrukturen und Arbeiten in Sprints
  • Planen und controllen in Scrum
  • Kanban Kernpraktiken, Meetings, Kennzahlen und Metriken
  • Überblick: Scrumban als agile Methode anwenden
  • Agil versus sequenziell: Wie können die beiden Welten bestmöglich kombiniert werden?
  • Verträge im agilen Umfeld gestalten

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 19. Juni 2017
Ort: auf Anfrage
Preis: auf Anfrage
Code: D41
Dauer: 2 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung