Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Agile Entwicklung im Lean-Umfeld

Heute müssen Entwicklungsprojekte mit unklaren und sich ändernden Anforderungen umgehend können. Zusätzlich sind in KMU wichtige Wissensträger im Tagesgeschäft stark absorbiert. Das klassische Projektmanagement mit Stagegate-Prozessen kommt in diesem Umfeld an seine Grenzen und liefert oft schlechte Resultate. Ein iteratives, dynamisches Vorgehen mit starker Fokussierung auf den Kundenmehrwert bietet Abhilfe. Agile Methoden von der Software-Entwicklung und Lean in der Produktion haben sich durchgesetzt. Bei der Entwicklung von neuen Systemen und Produkten sind die Voraussetzungen nicht die Gleichen. Es gilt die Methoden richtig anzuwenden.

Zielgruppe
Sie leiten Projekte in einem sich rasch wandelndem Umfeld und wollen Ihre Kunden-, Entwicklungs- oder Organisationsprojekte effektiv und effizient abwickeln.

Ziele
Sie verstehen die SCRUM-Philosophie, erkennen die Methoden, Werkzeuge und Erfolgsfaktoren der Agilität und können Schritte für Ihr konkretes berufliches Umfeld ableiten.

Voraussetzung
Die Teilnehmenden bringen mit Vorteil Grundkenntnisse im Produkt-und Entwicklungsprojektmanagement mit und sich bereits im Entwicklungsbereich tätig.

Inhalt

  • Grundlagen zu der agilen Methode (SCRUM)
  • Lean-Development-Prinzipien, Fluss, Warteschlangen
  • Potenzial aus «lean» und «agile» erkennen. Wo sind die Stolpersteine?
  • Veränderung der Führungsaufgabe im «lean» und«agile» Umfeld-Change

Methodik
Sie bereiten ein Praxisbeispiel für das Seminar, das sie bearbeiten werden. Anhand von Literaturangaben lesen Siew sich ins Thema ein, damit die Präsenzeit optimal für Vernetzung, Lehrgespräche, Übungen und Lernen voreinander genutzt werden kann.

 

Weitere Kursinfos  


Zum Anbieterportrait von Swissmem Academy
Swissmem Academy
Winterthur
Datum: Freitag, 16. Juni 2017
Ort: Winterthur, Swissmem Academy
Preis: 1110.00
Code: 17414
Dauer: 2 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung