Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Aktualitätenseminar 2017

In diversen Rechtsbereichen des HR sind Änderungen erfolgt oder stehen noch an. Was diese für Ihr Unternehmen bedeuten, erfahren Sie an unserem Aktualitätenseminar vom 10. Mai 2017.

Als Personalprofi, Payrollverantwortlicher und -sachbearbeiter, Finanzbuchhalter oder Treuhänder sollten Sie diese Veranstaltung nicht verpassen. Denn das Programm ist ebenso breit gefächert wie aufschlussreich:

  • Wir starten mit einem Aktualitätenblock: UVG-Revision, Altersvorsorge 2020, Stand der hängigen FABI-Motion, Kreisschreiben zur Aus- und Weiterbildung, Fragen zum Lohnausweis 2016 und zu anderen Sozialversicherungs- und Steuerthemen. Hier legen wir die Schwerpunkte nach dem Entwicklungsstand per Anfang Mai 2017 fest.
     
  • Im Anschluss erläutert Markus Kühni, juristischer Fachexperte Quellensteuer, kantonales Steueramt Zürich, und Präsident der SSK-Arbeitsgruppe Quellensteuern, was bis zur Umsetzung des revidierten Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) passiert. Dieses wurde von beiden Räten im Dezember 2016 verabschiedet. Zudem erhalten Sie wichtige Informationen zu aktuellen Neuerungen im Quellensteuerverfahren.
     
  • Am Nachmittag widmen wir uns weiteren zentralen HR-Themen wie Arbeitsbewilligungen, Datenschutz oder Zeiterfassung. Internationale Entwicklungen führen zu einer Anpassung des Datenschutzgesetzes in der Schweiz. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich darauf vorbereiten – und wie Sie in Ihrem Alltag von unserem Praxiswissen profitieren.

 


PwC Schweiz
Zürich
Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 10. Mai 2017
Ort: Zürich, Birchstrasse 160
Preis: CHF 900.-
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung