Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Alexander Solschenizyn: Leben, Werk und das Exi...

„Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch“, „Der Erste Kreis“, „Archipel Gulag“: Der Nobelpreisträger Alexander Solschenizyn ist ein Schlüssel zum Verständnis des russischen 20. Jh., das er mit seinem Einsatz für Freiheit und Wahrheit geprägt hat. Leben und Werk, die Jahre in Zürich nach seiner Ausweisung (1974 – 1976), wo er Lenins Spur verfolgte, sowie die Erzählung "Zwischenfall auf dem Bahnhof Kretschetowka" stehen im Zentrum.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 24. Oktober 2018
Ort: Zürich
Preis: CHF 85.00
Code: 18W-0370-18
Dauer: 3x
Anmeldung bis: 14.10.2018
ReferentIn: Amberg Lorenzo




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
QS World MBA Tour Zürich