Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Am Puls der zeitgenössischen Kunst

Der britische Künstler Cerith Wyn Evans (*1958) untersucht in seinen reduzierten Neonobjekten und -schriftzügen das Verhältnis von Bild, Licht und Sprache. Dabei ergeben sich vielschichtige Bezüge zu Literatur, Philosophie, Musik, Film und Theater. Tomás Saraceno (*1973, Argentinien) schlägt in seiner ersten Ausstellung in der Schweiz visionäre Modelle für künftige Lebensformen vor. Der Wahlbasler Jürg Stäuble (*1948) gehört zu den führenden Schweizer Künstlern in der Nachfolge der Minimal und Conceptual Art. In seinem Werk findet eine intensive Auseinandersetzung mit Geometrie, Fläche und Raum – System und Abweichung – statt.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 2. Mai 2017
Ort: online
Preis: CHF 70.00
Code: 17S-0361-01
Dauer: 3x
Anmeldung bis: 22.04.2017
ReferentIn: Neri Joy




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung