Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Anerkennung ist stärker als Lob und Bonus

Inhalt
Wir Menschen sind auf Lob und Entgelt angewiesen. Vielfältige Erfahrungen belegen jedoch, dass uns authentische Anerkennung noch stärker motiviert.
Geld gibt es für den Job. Lob gibt es für gute Leistung. Anerkennung aber gibt es für das, was Mitarbeitende an Grösse besitzen. Das Geheimnis der Anerkennung liegt darin, dass sie die Basis für die Zukunft ist, während Lob und Lohn Entschädigung für vergangene Leistungen sind.
Im Tagesseminar erfahren Sie, wo Lob, Lohn und Bonus ihren Platz haben und können selbst erleben, was die Anerkennung der Person und ihrer verborgenen Potentiale bewirkt. Anerkennung birgt viele Fallen. Sie darf nicht Schmeichelei, Schwindel oder Oberflächlichkeit sein, sondern soll authentisch sein.
In einem ersten Schritt lernen Sie, das was bei Ihrem Gegenüber anerkennungswürdig ist, zu unterstellen. Im zweiten Schritt gilt es, das Unterstellte auch wirklich zu sehen und zu bemerken.
Der Einsatz von Anerkennung verbessert grundsätzlich die Atmosphäre und Beziehungen, schafft Goodwill und macht das Gegenüber gross. Die Anerkennung kann sogar verfahrene Situationen ins Gute wenden.

Ziel
Ein neues Instrument kennen lernen im Umgang mit Mitarbeitenden

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 22. Juni 2017
Ort: Regensdorf, Fernfachhochschule Schweiz, Althardstrasse 60
Preis: CHF 690.00
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Herr Johannes Gasser




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung