Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Anna Göldi geht ins Museum

Anna Göldi wurde 1782 hingerichtet. Das Andenken an diesen Justizmord sowie die Geschichte der Hexenverfolgung, der Behördenwillkür und der Menschenrechte stehen im Zentrum der Anna-Göldi-Stiftung. Diese Inhalte zeigt das neue Anna Göldi Museum in Ennenda GL. Wie aber wurde das neue Museum gebaut? Welche Inhalte werden gezeigt? Wie visualisiert man Sachverhalte, und woher kommen die Gelder? Was gibt es Neues zu Anna Göldi?

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 20. September 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 100.00
Code: 17S-0350-52
Dauer: 2x
Anmeldung bis: 10.09.2017
ReferentIn: Billeter Nicole




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung