Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Arbeitstechnik & Zeitmanagement

Sie analysieren Ihre Arbeitssituation, finden Ihre Zeitfresser und erkennen Ihre eigenen Stärken. Auf dieser Grundlage optimieren Sie Ihr persönliches Zeitmanagement und Ihre Arbeitstechniken. Sie entwickeln Ihre persönlichen Strategien für ein optimiertes Zeitmanagement, setzen sich konkrete Ziele und planen Veränderungsmassnahmen. Auf dieser Grundlage optimieren Sie Ihr persönliches Zeitmanagement und Ihre Arbeitstechniken. Sie entwickeln Ihre persönlichen Strategien für ein optimiertes Zeitmanagement, setzen sich konkrete Ziele und planen Veränderungsmassnahmen.

Zielgruppe:
Alle Interessierten

Inhalte:
Grundlagen und Instrumente zur Analyse des persönlichen Zeitmanagements (Priorisierung der Aufgaben, Arbeitstechniken und Tagesgestaltung, Organisation am Arbeitsplatz, Zeitfresser und Störfaktoren)

Persönliche Analyse der Arbeitssituation und des Arbeitsstils, Definition des individuellen Veränderungsbedarfes. Bessere Kenntnis des Zeittyps mit Stärken und Schwächen. Mehr Zeit für das Erreichen der wichtigen Ziele.

Zielsetzungen und Massnahmenplanung zur Optimierung der eigenen Arbeitssituation

Ihr Nutzen:
- Sie verstehen die Bedeutung von Zielsetzungen im Zusammenhang mit Arbeitstechnik und Zeitmanagement
- Sie erhalten ein Feedback zu Ihrem inneren Antreiber und mögliche Lösungsansätze
- Sie erkennen Ihre Störfaktoren und Zeitfressen
- Sie lernen Instrumente kennen um besser Prioritäten setzen zu können

Methodik:
Kurzreferate, theoretische Inputs, Arbeit an eigenen Beispielen allein und in Gruppen,
Erfahrungsaustausch.

Seminarleitung:
Jacqueline Steffen Oberholzer, Betriebsökonomin HWV, Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach. www.steffen-coaching.ch

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 24. November 2017
Ort: Erlenbach ZH, Erlengutstrasse 1a
Preis: CHF 650.00
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung