Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Arbeitszeugnisse analysieren und erstellen - Basic

An diesem Seminar lernen Sie alles über die Gestaltung, Sprache und die Grundsätze der Formulierung von Zeugnissen. Unsere Fachexpertin zeigt Ihnen, welche Formulierungen aussagekräftig, sinnvoll und zeitgemäss sind, was in keinem Zeugnis fehlen darf, welche Inhalte unzulässig sind und was im Zeugnis zwischen den Zeilen steht. Gerade dies ist für Sie entscheidend, da Sie bei der Auswertung von Bewerbungsunterlagen das Zeugnis richtig «lesen» und so teure Fehlentscheidungen bei Einstellungen vermeiden.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie kennen die Bestandteile eines Arbeitszeugnisses.
  • Sie üben die zuverlässige Formulierung von Arbeitzeugnissen und gewinnen Klarheit über unzulässige Inhalte und Codes.
  • Sie wissen über die Zeugnisberechtigung und Zeugnispflicht Bescheid.
  • Sie verfassen rechtssichere Zeugnisse, sparen Zeit und erteilen kompetent Referenzauskünfte.
  • Sie bewerten und interpretieren Bewerber-Zeugnisse richtig und vermeiden so teure Fehlentscheidungen bei Einstellungen.
Seminarleitung

Dr. Nicole Vögeli Galli ist seit 2007 Fachanwältin SAV Arbeitsrecht. Sie ist Partnerin bei Küng & Vögeli Rechtsanwälte in Kloten.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 9. Mai 2017
Ort: Zürich, ZWB
Preis: CHF 890.-
Code: 80004-2002
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung