Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Arzt- und Spitalsekretärin (Diplom) - Januar 2019

Die Arzt- und Spitalsekretärin übernimmt weitgehend selbstständig allgemeine administrative Arbeiten. Sie erstellt Berichte, Gutachten und Krankengeschichten ab Diktaphon. Sie kennt sich aus in Fragen der Krankenkassen und Krankenversicherungen. Gute Kenntnisse der medizinischen Fachausdrücke sowie Kenntnisse des Gesundheits- und Spitalwesens runden ihr Profil ab.

Arzt- und Spitalsekretärinnen sind vor allem in Krankenhäusern (Abteilungs-, Arzt- und Chefarztsekretariate, Verwaltungen, Personaladministration), privaten Arztpraxen, Gemeinschaftspraxen, Instituten, Heimen, Kliniken, Ämtern des öffentlichen Gesundheitswesens und Krankenversicherungen gesucht.

Die Weiterbildung steht selbstverständlich auch männlichen Bewerbern offen. Die Ausbildung zur Arzt- und Spitalsekretärin unterscheidet sich von der Ausbildung zur Medizinischen Sekretärin H+ lediglich in den Teilnahmevoraussetzungen.

Abschluss
Diplom Arzt- und Spitalsekretärin FREI'S Schulen

Zielgruppe
Sie haben eine abgeschlossene berufliche Grundbildung (EFZ, EBA) und verfügen über gute PC-Kenntnisse (Standardanwendungen Word und E-Mail, flüssiges Tastaturschreiben). Sie möchten in der Administration bzw. im medizinischen Sekretariat einer Einrichtung im Gesundheitswesen tätig werden.

Lernziele
Sie kennen sich mit den wichtigsten Fachausdrücken aus Medizin, Gesundheits- und Spitalwesen aus. Sie beherrschen die Grundlagen der Anatomie, Krankheits- und Medikamentenlehre. Mit dem Sozialversicherungswesen sind Sie ebenso vertraut wie mit der Praxisorganisation. Medizinische Dokumente und Briefe verfassen Sie selbständig und fehlerfrei.

Inhalte
-Anatomie
-Krankheitslehre
-Medikamentenlehre
-Medizinische Terminologie
-Medizinische Korrespondenz + Informatik
-Branchenwissen Spital- und Gesundheitswesen
-Praxisorganisation
-Sozial- und Krankenversicherungen

Voraussetzungen
- Abgeschlossene berufliche Grundbildung (EFZ/EBA)
- Gute PC-Kenntnisse

Wenn Sie die Eintrittsvoraussetzungen nicht erfüllen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Dienstag, 8. Januar 2019
Ort: Luzern, Haldenstrasse 33
Preis: CHF 5'050.00
Code: WMS_119
Dauer: 1 Jahr
Anmeldung bis: 27.11.2018
ReferentIn: Erfahrene Lehrpersonen aus Spital- u. Gesundswesen




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung