Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Autismus-Spektrum-Störungen

Autismus-Spektrum-Störungen wie das Asperger-Syndrom rücken zunehmend ins Bewusstsein therapeutischer Fachpersonen. Es besteht der Eindruck, dass sie immer häufiger diagnostiziert werden; oft ist die Rede von einer „Modediagnose“.

Ausgehend von der Annahme, dass auch in der Schweizer Bevölkerung ca. 1 % mit dem Autismus-Spektrum in Verbindung steht, wird kontrovers diskutiert, ob es sich um eine Störung oder um eine Veranlagung im Sinne einer Normvariante handelt. Insbesondere betroffene Menschen mit normaler, oft überdurchschnittlicher Intelligenz erscheinen auf den ersten Blick oft unbeeinträchtigt. Gleichzeitig stehen sie in Ausbildung, Beruf und Familie oft unüberwindbaren Hindernissen gegenüber.
Der Verdacht einer autistischen Veranlagung resp. Störung, historisch Domäne der Kinder- und Jugendpsychiatrie, kommt mitunter erst im Erwachsenenalter auf und verunsichert die mutmasslich Betroffenen wie auch Angehörige und Fachpersonen. Der autistische Denk- und Wahrnehmungsstil prägt die sozialen Interaktionen, die Kommunikation, und ist häufig verbunden mit bestimmten Interessen und Routinen. Hinzu kommen oft Begleitsymptome wie u. a. Schlafstörungen und Depressivität bis hin zu selbstschädigendem und auch aggressivem Verhalten.

Ziel ist es, einen Überblick über das Autismus-Spektrum bei Erwachsenen, insbesondere hochfunktionale Ausprägungen wie u. a. das Asperger-Syndrom, zu vermitteln. Zudem geht es darum, für Merkmale und Besonderheiten der typischerweise seit frühem Kindesalter bestehenden Beeinträchtigung sensibilisiert zu werden sowie Abgrenzungskriterien und Interventionen kennenzulernen. Dies soll den Umgang mit Betroffenen wie auch die Entscheidung erleichtern, wann eine diagnostische Abklärung sinnvoll ist.

ASP 6 Credits
SGPP 6 Credits
SVDE ASDD 2 Punkte

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 9. März 2018
Ort: Zürich, Kanzleistrasse 17
Preis: CHF 320.-
Code: KFB2
Dauer: 8 Stunden
ReferentIn: Dr. med. Gerrit Steinberg




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung