Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Automatikfachmann/-frau

Der berufsbegleitende Lehrgang zum Automatikfachmann baut auf einer Berufslehre in technischer Richtung auf. 

Inhalt
Die Ausbildung ist modular aufgebaut und dauert bei einem zusammenhängenden Besuch zwei Jahre. Bei jedem Modul wird am Schluss eine "Modul- Lernziel-Kontrolle" MLZ durchgeführt. Wer zudem am Schluss die eintägige Abschlussprüfung besteht, erhält den eidg. Fachausweis Automatikfachmann/-fachfrau FA.

Lernziele
Der Lehrgang Automatikfachmann/-fachfrau vermittelt Ihnen das notwendige Fachwissen. Sie sind in der Lage, selbstständig und im Team anspruchsvolle Aufgaben aus ihrem Fachbereich zuverässig und kompetent zu lösen.

Voraussetzungen
Abgeschlossene Berufslehre bei Maschinenbau-, Automobil-, oder Elektroberuf. 
2 Jahre technische Berufspraxis bei einem anderen, technisch orientierten Beruf.
4 Jahre technische Berufspraxis bei einem nichttechnischen Beruf. 
Bei anderen Voraussetzungen beraten wir Sie gerne.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 21. August 2017
Ort: Uster, Berufsschulstrasse 1
Preis: 15800.-
Code: AFM-17H
Dauer: 660 Lektionen




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung