Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Automobil-Diagnostiker/-in BP

Als Automobildiagnostiker/-in nehmen Sie eine Schlüsselfunktion im Garagenbetrieb ein. Sie zeichnen sich durch eine hohe Affinität für technische Zusammenhänge aus, ermitteln Fehler an Fahrzeugkomponenten- und systemen sowie Störungen an Fahrzeugen, erstellen Diagnosen und unterbreiten Ihren Kunden entsprechende Lösungsvorschläge. Automobildiagnostiker/-innen sind ausdauernd, analytisch denkend, kommunikativ und kundenorientiert. Die Ausbildung von Lernenden gehört ebenfalls zum Aufgabengebiet.

Inhalt

Im 1. Lehrgangsjahr erwerben Sie Fachkompetenzen in folgenden Bereichen:
Fahrzeug-Elektrik-Elektronik (Z1)
Komfort- und Sicherheitselektronik (Z2)
Fahrzeugassistenz- und Infotainmentsysteme (Z3)
Kundenbeziehungen (Z4)

Im 2. Lehrgangsjahr erlangen Sie Ihr Wissen in folgenden Themen:

Fahrwerk PW (P1)
Motor PW (P2)
Kraftübertragung PW (P3)

Lernziele
Erwerb des geschützten Titels Automobildiagnostiker bzw. Automobildiagnostikerin mit eidgenössischem Fachausweis.

Voraussetzungen

Sie verfügen über einen der folgenden Fähigkeitszeugnisse (EFZ):

-Automobil-Mechatroniker/-in (vormals: Automechaniker oder Fahrzeug-Elektriker/- Elektroniker) mit 2 Jahren Berufspraxis bis zur Berufsprüfung (BP)
-Land- oder Baumaschinenmechaniker/-in mit 2 Jahren Berufspraxis bis zur BP
-Automobil-Fachmann/-frau* mit 5 Jahren Berufspraxis bis zur Berufsprüfung (BP)
-Automonteur/-in* mit 5 Jahren Berufspraxis bis zur Berufsprüfung (BP)

*Automobil-Fachmännern und Automonteuren empfehlen wir vor Aufnahme des Studiums den Aufbaukurs Automobiltechnik Grundlagen  zu absolvieren.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Montag, 21. August 2017
Ort: Zürich, Sihlquai 101/Ausstellungsstrasse 70
Preis: auf Anfrage
Code: AD17
Dauer: 4 Semester




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung