Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Bachelorstudium Architektur

Das Bachelorstudium Architektur der HTW Chur versteht sich als Grundausbildung für den Beruf Architektin oder Architekt

Worum geht es im Architekturstudium?

Im Bachelorstudium Architektur lernen Sie die architektonischen Grundlagen vom Entwurf bis zur Bauplanung und dem Bauprozess. Das Bauen im alpinen Raum wird an der HTW Chur stark thematisiert.

Welches sind die Zulassungsbedingungen für das Studium?

Mit einer Berufsmaturität, einer Gymnasialmatura mit einjährigem Praktikum im Bauwesen oder einer vergleichbaren Ausbildung nehmen wir Sie ins Studium auf.

Welche Inhalte lerne ich im Studium?

Durch Vorlesungen, Demonstrationen an Modellen, Projektarbeiten und Exkursionen eignen Sie sich Wissen in Themenbereichen wie Bau- und Kulturgeschichte sowie Siedlungsplanung und Städtebau an. Zudem wird Ihnen das Basiswissen im Entwerfen, Visualisieren und Gestalten vermittelt.

Wie läuft das vom Studienbeginn bis zur Diplomfeier?

Das Bachelorstudium beginnt jeweils im September. Das Vollzeitstudium dauert drei, das Teilzeitstudium vier Jahre. Der Unterricht findet in Chur statt. Während des Studiums nehmen Sie an einigen Exkursionen teil.

Was bietet mir die HTW Chur?

Die HTW Chur bietet ein praxisorientiertes Bachelorstudium und bildet Sie zu einer verantwortungsvollen Fach- und Führungskraft aus. Dank überschaubarer Klassengrössen können Sie aktiv mitarbeiten und effizient lernen.

Wie geht es nach dem Studium weiter?

Mit dem Bachelorstudium Architektur gelingt Ihnen der Einstieg als Projektleiterin oder Projektleiter in einem Architekturbüro, in Bauunternehmungen, auf dem Bauamt oder im Immobilienbereich. Viele unserer Absolventinnen und Absolventen machen sich auch selbstständig.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: auf Anfrage
Ort: Chur
Preis: CHF 960 pro Semester
Dauer: 6 oder 8 Semester
ReferentIn: Christian Auer, Studienleiter




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung