Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Basiskurs 1: Feng Shui Grundlagen

Yin & Yang - das Geheimnis der Lebensenergie

Die Kunst des Gleichgewichts: Die Feng Shui Grundlagen basieren auf einigen wenigen Konzepten, die einleuchtend und gut umsetzbar sind. Am Anfang steht das Konzept von Yin, dem passiv empfangenden Prinzip, und Yang, dem aktiv gestaltenden Prinzip. Wenn sie im Gleichgewicht sind, entsteht die stärkste Lebensenergie. Dies gilt sowohl für den persönlichen Lebensrhythmus, wie für jede aufbauende Raumgestaltung.

Wer sich nach diesen Grundlagen seine Räume einrichtet, macht die erstaunliche Erfahrung, dass der Lebensrhythmus sich ausgleicht.

 

Inhalt

Teil 1: Räume atmen lassen

Ausgleichende Gestaltung (Yin & Yang): Modere Architektur ist durch helle Lichtführung, harte Materialien und lange Geraden oft Yang-lastig. Ohne gestalterischen Ausgleich werden damit die Bewohner zu Nervosität und Überaktivität angetrieben.

Gute Raumenergie ist das Ergebnis einer Gestaltung mit ausgewogenen Gegensätzen.

 

Teil 2: Einrichtungskonzept

Optimale Position (Lehnstuhl-Modell): Die Gestaltung eines Raumes sollte dessen Funktion stärken: das Wichtigste nimmt idealerweise den Kontrollpunkt des Raumes ein und wird mit einer bestärkenden Wand und einem freien Blick unterstützt.

Ein Aufenthaltsort wird dann stimmig, wenn er vier zentrale Grundbedürfnisse erfüllt.

 

Lernziel
Das Ziel ist, mit gestalterischen Mitteln die Energie in Wohn- und Arbeitsräumen zu erhöhen.

 

Voraussetzungen
Freude am kreativen Gestalten im dreidimensionalen Raum.

 

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 23. Januar 2019
Ort: Meggen, Ebnetweg 1
Preis: CHF 520.-
Code: Basiskurs 1
Dauer: 2 Tage
Anmeldung bis: 09.01.2019
ReferentIn: Dominik F. Rollé




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung