Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Betriebskennzahlen sind kein Horror mehr!

Als qualifizierte/r Ansprechpartner/-in für Management und Geschäftsleitung sind Sie gefordert, die betrieblichen Zusammenhänge, deren quantitative Erfassung im Controlling und die daraus resultierenden Kennzahlen zu verstehen. Mit diesem Wissen können Sie besser argumentieren und Ihre Anliegen erfolgreicher vertreten. Nach diesem Seminar kennen Sie die Grundzüge des betrieblichen Rechnungswesens/Controllings und verstehen die Bedeutung der relevanten Kennzahlen. Sie wissen, welche Kennzahlen für welche Anspruchsgruppen relevant sind und können auf diese Weise Ihre Anliegen mit Argumenten und Kennzahlen überzeugend vertreten.

Freuen Sie sich auf folgende Kursschwerpunkte:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen mit dem St. Galler Management-Modell verstehen.
  • Kennzahlen nach Anspruchsgruppen
  • Bilanz und Erfolgsrechnung
  • Kostenrechnung (Grundlagen für die Praxis, Kostenartenrechnung).
  • Kennzahlen im Unternehmen (ROI, EBIT, Cash Flow).
  • Vergleichbarkeit und Relevanz von Kennzahlen.
  • Unternehmenskennzahlen und HR-Strategie.

Ihr Nutzen für die Zukunft:

  • Sie lernen die Kennzahlen sowie deren Aussagekraft und Vergleichbarkeit kennen und können die Relevanz für Ihr Unternehmen beurteilen.
  • Sie wissen, wie die wichtigen Kennzahlen berechnet werden und können ableiten, wodurch diese beeinflusst werden.
  • Sie sind in der Lage, mit Unternehmenszahlen umzugehen und wissen, durch welche Faktoren diese beeinflusst werden.
  • Sie verstehen die betrieblichen Zusammenhänge und können diese quantitativ und qualitativ erfassen.
  • Sie sind in der Lage betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erfassen und auf strategischer Ebene zu diskutieren. Dabei können Sie nicht nur Ihre Ansprechpartner besser beraten und betreuen, sondern auch Ihre Abteilungsstrategie optimal auf die des Unternehmens ausrichten.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die über keine betriebswirtschaftliche Ausbildung verfügen. Personen, die in einem Klein- oder Mittelbetrieb sich mit den betrieblichen Kennzahlen auseinander setzen dürfen.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 6. März 2017
Ort: Sargans, Bahnhofpark 2a
Preis: 490.00
Code: 47.5086A-2017
Dauer: 1 Tag, 8 Lektionen
Anmeldung bis: 20.02.2017
ReferentIn: Michael Meier, Betriebsökonom HWV




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung