Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Bauherrenkompetenz KB'CH

Dies ist eine Weiterbildung für Baufachleute öffentlicher Hochbau- und Immobilienfachstellen
Sie befähigt Fachmitarbeitende von öffentlichen/professionellen Bauherren ihre Rolle kompetent wahrzunehmen. Im Fokus steht dabei das Gesamtverständnis für den Leistungsauftrag eines Immobilien- und Hochbauamtes aber auch für eine integrale Betrachtungsweise des Lebenszyklus der Liegenschaften.

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut und besteht aus fünf Themenblöcken.

  • Strategische Planung 
  • Beschaffungs- und Wettbewerbswesen 
  • Planung und Realisierung 
  • Immobilien-Management 
  • Facility Management 

Zielgruppe
Neue und langjährige Mitarbeitende öffentlicher Hochbau- und Immobilienfachstellen (von Kantonen, Städten und Bund bis zu Hochschulen, Spitälern oder Verkehrsbetrieben).

Voraussetzung:

Ein Abschluss auf Tertiärstufe (Fachhochschule, Höhere Fachschule und andere) und mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bau-, Immobilien- oder Facility Management werden vorausgesetzt. Personen mit einer gleichwertigen Qualifikation und mehrjähriger Berufserfahrung können in beschränkter Anzahl  
über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.

Trägerschaft dieses Weiterbildungsprogramms ist die KB’CH, Konferenz der KantonsbaumeisterInnen & KantonsarchitektInnen www.kbch.ch.

 

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 11. Januar 2018
Ort: Horw
Preis: 8'500.-
Dauer: 27 Tage plus 1 Tag Schlusspräsen




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung