Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS IT Service Management & IT Controlling

Was bringt IT Service Management und IT-Controlling dem Unternehmen? Diese Frage stellen sich heute viele Manager und Führungskräfte. Der Nutzen dieser neuen Management-Disziplinen liegt in:

  • Business Agility: Schnelle marktkonforme Anpassung der Geschäftsprozesse,
  • Business Continuity: Wahrnehmung der Managementverantwortung
  • Transparenz: IT-Aufgaben, Verantwortung und Kompetenzen werden definiert
  • Wertbeitrag: Messbare Qualität, Kenngrössen und Führungsinstrumente in der IT

Die Herausforderung für IT-Verantwortliche besteht heute oft darin, die IT-Abteilung (oder Firma) von einem reinen Technologie-Lieferanten zu einer strategisch wichtigen Service-Organisation zu entwickeln, die einen messbaren Wertbeitrag für das Unternehmen oder die Kunden leistet.

Zielsetzung
Zielsetzung des Zertifikatskurses «IT Service Management & IT Controlling» ist eine systematische Ausbildung für Praktikerinnen und Praktiker, die das Management von IT Dienstleistungen als Wertschöpfungsprozess im Unternehmen verstehen:

  • Die Teilnehmenden erhalten das Rüstzeug, um komplexe ICT-Landschaften nach aktuellen Standards zu organisieren (Fokus ITIL).
  • Sie kennen die modernen Projektmanagementmethoden, wie z.B. PRINCE2.
  • Sie wissen wie man IT Service Management Projekte erfolgreich konzipiert und realisiert.
  • Sie sind vertraut mit zentralen Steuerungsgrössen für IT-Managementprojekte und verstehen die Zusammenhänge zwischen Projektsteuerung und finanziellen Grössen wie Cashflow und Return on Investment.
  • Sie haben Kenntnisse über zentrale Kenngrössen und Berechnungsmodelle für die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von IT-Lösungen.
  • Sie haben die Inhalte des Kurses an von Fallbeispielen von A bis Z durchgespielt.
  • Die Teilnehmenden werden im Kurs auf die ITIL Foundation Zertifizierung vorbereitet.

Zielpublikum
Der Kurs wendet sich an Personen die:

  • Als IT-Fachkräfte arbeiten und sich im IT-Service Management und IT-Controlling weiterbilden wollen. U.a.: Informatiker, IT-Leiter, Projektleiter und Organsatoren.
  • Die die ITIL-Foundation ablegen wollen, mit einem ganzheitlichen Background.
  • die im Controlling arbeiten und die die Potentialedes IT-Management kennen lernen wollen. U.a.: Controller, Revisoren, Stabsstellenleiter.
  • Die Verantwortung für E-Business-Projekte tragen oder tragen werden.
  • Die ITSM-Systeme oder Managed Services evaluieren und einführen.
  • Die als UnternehmensberaterIn mit fundiertem E-Business-Wissen agieren.

Kursinhalte
- ITIL Infrastructur Library
- Weitere Standards wie COBIT, CMMI etc.
- Abbildung der IT im Management Accounting und Financial Accounting
- IT-Kennzahlen und Berechnungsmodelle
- Wirtschaftlichkeitsbeurteilung
- Simulation Apollo 13 (Software-basiert) um die Inhalte von ITIL zu vertiefen und praktisch zu erleben.

Der Lehrgang beinhaltet 15 Kurstage.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 25. September 2017
Ort: Basel, Peter Merian-Strasse 86
Preis: CHF 6900.00
Dauer: 15 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung