Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Lebensmittel Ernährung Kulturgeschichte Essen

Im CAS Food Sociology and Nutrition steht der Mensch als Kunde, Konsumentin oder Gast im Mittelpunkt.
Um die Kommunikationsstrategie und die Produkt- und Dienstleistungsentwicklung in Unternehmen der Lebensmittelbranche gezielt steuern zu können, sind fundierte Kenntnisse über verschiedene Ernährungsweisen und -empfehlungen, kulturgeschichtliche und soziologische Entwicklungen des Essen sowie Trends des Lebensmittelkonsums erforderlich. Dieser CAS zeigt die gesundheitsrelevanten Aspekte von Produkten und Ernährungsverhalten auf, geht dem kulturellen Phänomen Essen auf die Spur und vermittelt einen Einblick in die Methoden der Sensorik- und Konsumentenforschung.

Zielpublikum:

Dieser CAS richtet sich an alle, die die Bedürfnisse ihrer Kunden und Gäste besser verstehen wollen, um Innovationen und Ernährungskonzepte einzigartiger und fundierter zu gestalten und zu kommunizieren. Dies sind zum Beispiel Mitarbeitende aus Marketing und Verkauf, Produkt-Entwickler-/innen, F&B-Verantwortliche, Journalisten und Journalistinnen sowie Werbe- und Kommunikationsverantwortliche.

Ziele:

Hier finden Sie Details zu den Zielen des CAS Food Sociology and Nutrition.

Inhalt:

Modul Ernährung und Gesundheit (4 ECTS / 6 Präsenztage)

Details zur Modulbeschreibung Ernährung und Gesundheit.

Modul Soziologie und Kulturgeschichte des Essens (4 ECTS / 6 Präsenztage)

Details zur Modulbeschreibung Soziologie und Kulturgeschichte des Essens.

Modul Innovation and Sensory Marketing (4 ECTS / 6 Präsenztage)

Details zur Modulbeschreibung Innovation and Sensory Marketing.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Donnerstag, 31. Mai 2018
Ort: Wädenswil, ZHAW Wädenswil, Grüental
Preis: CHF 7'980.00
Dauer: 18 Tag(e)
Anmeldung bis: 30.04.2018




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung