Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Mediation

Mediation ist eine besondere Form des Konfliktmanagements. Sie ist eine Alternative zum juristischen Verfahrensmodell und will den Beteiligten die Möglichkeit geben, Konflikte mit Hilfe einer Vermittlungsperson außergerichtlich und selbstverantwortlich zu klären.
Ziel des Curriculums ist eine umfassende, fundierte und interdisziplinäre Ausbildung, die – über den Quellenberuf hinaus – zur qualifizierten Tätigkeit befähigt.

Der CAS Mediation bildet Teilnehmende zu Fachleuten weiter, die beispielsweise bei Konflikten, Krisen und Problemen in persönlichen Beziehungsfeldern, insbesondere in Scheidungs-, Trennungs- und damit in Zusammenhang stehenden erziehungsrechtlichen Angelegenheiten als Mediatoren qualifiziert eingreifen können.

Inhalt:

  • Der Mediationsprozess: Methoden und Phasen
  • Ethische Aspekte in der Mediation
  • Anwendungsfelder einschliesslich Settingsfragen
  • Konflikt- und Beziehungsdynamik
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Psychologische Grundlagen in der Mediation
  • Selbsterfahrung und Praxissupervision
  • Rechtliche und ökonomische Aspekte der Mediation
  • Praxisseminar und Fallarbeit
  • Praxistransfer – Integration

Nutzen:
Die Studierenden erwerben die für die Mediation notwendigen Kompetenzen:

  • theoretisches Grundlagenwissen über Struktur und Ablauf der Mediation sowie über Techniken und Interventionsmöglichkeiten;
  • praktische Handlungskompetenz;
  • Reflexion und Entwicklung mediativer Grundhaltung und Berufsethik.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: auf Anfrage
Ort: Lochau, Schloss Hofen
Preis: EUR 5'400.—
Dauer: rund 30 Präsenztage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung