Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS MWST – Banken und Versicherungen

Der CAS MWST - Banken und Versicherungen vermittelt umfassende, systematische, fall- und praxisbezogene Kenntnisse im Bereich des schweizerischen Mehrwertsteuerrechts mit Bezug zum Banken- und Versicherungsgewerbe. Er bietet eine berufsbegleitende, wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeit.

 

 

Gerne bietet die Studienleitung Interessenten eine persönliche oder telefonische Beratung an. In diesem Rahmen können Sie und wir feststellen, ob die Weiterbildung für Sie geeignet ist und Ihnen auch bei der beruflichen Weiterentwicklung einen Vorteil bietet. Für einen persönlichen Beratungstermin kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. iur. Lothar Jansen unter lothar.jansen@zhaw.ch.

Zielpublikum:

Der CAS richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Treuhänderinnen und Treuhänder sowie Fachleute mit eidgenössischem Fachausweis in Banken und Versicherungen sowie in sämtlichen sonstigen Unternehmen im Finanzdienstleistungsbereich.

Der CAS bietet sich vor allem an für Personen aus folgenden Bereichen:

  • Banken
  • Versicherungen
  • Holding- und Domizilgesellschaften
  • Investmentgesellschaften
  • Treuhänder/Steuerberater/Anwälte/sonstige Berater mit Mandanten im Bereich des Banken- und Versicherungsgewerbes
Ziele:
  • Die Absolventinnen und Absolventen erhalten spezialisiertes, branchenspezifisches Mehrwertsteuerwissen auf Hochschulniveau fokussiert auf den Bereich Banken und Versicherungen.
  • Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage mit dem spezialisierten Mehrwertsteuerwissen unternehmensinterne oder in der Beratung auftretende mehrwertsteuerrelevante Sachverhalte zu erkennen, zu bewerten und entsprechend zu handeln.
  • Die Absolventinnen und Absolventen können sich und ihre Mehrwertsteuer-Funktion unternehmensintern und –extern richtig organisieren und positionieren bzw. sich als Berater richtig aufstellen.
  • Die Absolventinnen und Absolventen werden mit den branchenspezifischen Problemen im Zusammenhang mit dem Banken- und Versicherungsgewerbe vertraut gemacht.
  • Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage mit den mehrwertsteuerlichen Begriffen und Strukturen im Unternehmens- und Beratungsalltag kommunikativ zu arbeiten, insbesondere im Kontext mit internen und externen Steuerberatern, Treuhändern und Steuerexperten.
  • Die Absolventinnen und Absolventen können auf der Grundlage dieses Lehrgangs sich selbstständig – mittels einschlägiger Fach-, Kommentarliteratur und Rechtsprechung – in der Mehrwertsteuer weiterentwickeln.
Inhalt:

Der CAS ist modular aufgebaut und gliedert sich in zwei Module auf:

  • Modul 1 - Grundlagen: 
    Mehrwertsteuerliche Grundlagen und Rechnungswesen
  • Modul 2 - Branchen: 
    Banken und Versicherungen

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 23. August 2019
Ort: Winterthur
Preis: CHF 7'500.00
Dauer: 120 Lektionen
Anmeldung bis: 23.07.2019




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung