Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Schulsozialarbeit

Der CAS führt systematisch in unterschiedliche Modelle, Grundlagen, Arbeitsprinzipien und Methoden der Schulsozialarbeit ein. Er ist praxisorientiert aufgebaut. Schwerpunkte sind beispielsweise: Schule als Organisation, Mobbing und Gewalt, Krisenintervention und Beratung, Kinder- und Jugendschutz.

Inhalt:

  • Einführung in die Schulsozialarbeit
  • Lebenswelt und Lebensraum
  • Kindesschutz
  • Fallverstehen und Fallkonstruktion
  • Beraten und Verhandeln
  • Fallführung und Fallworkshops
  • Kooperation und Systemaktivierungen in der Schule mit Familien
  • Konfliktmanagement und Krisenintervention
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Medienpädagogik und -sozialisation
  • Erhebung und Evaluation
  • Abschlusskolloquium
  • Review

Nutzen:

Absolventinnen und Absolventen

  • können sich in Funktion und Rolle der Schulsozialarbeit definieren, kennen Auftrag, Möglichkeiten und Grenzen der Schulsozialarbeit.
  • setzen sich mit den Sozialisationsbedingungen von Kindern und Jugendlichen forschungsbasiert auseinander, wobei dem Aspekt der neuen Medien eine zentrale Bedeutung zukommt.
  • sind in der Lage, soziale Probleme in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen zu verstehen und anzugehen.
  • kennen Konzepte sowie Methoden der Schulsozialarbeit und sind in der Lage, Methoden kontextsensibel einzusetzen (inkl. Krisensituationen, Medienarbeit).
  • kennen Modelle der (organisationsübergreifenden) Fallführung und sind in der Lage, diese anzuwenden.
  • sind in der Lage, eine schriftliche Arbeit nach ausgewählten Kriterien des wissenschaftlichen Arbeitens zur verfassen (Begründungspflicht, Quellentransparenz, Methodenkritik).

 

Abschluss: CAS Certificate of Advanced Studies

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 28. April 2017
Ort: St. Gallen, FHS St.Gallen, Rosenbergstrasse 59, 9001 St.Gallen
Preis: CHF 7'200.00
Dauer: 20 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2016 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung