Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Schulsozialarbeit

Der CAS führt systematisch in unterschiedliche Modelle, Grundlagen, Arbeitsprinzipien und Methoden der Schulsozialarbeit ein. Er ist praxisorientiert aufgebaut. Schwerpunkte sind beispielsweise: Schule als Organisation, Mobbing und Gewalt, Krisenintervention und Beratung, Kinder- und Jugendschutz. Im angeleiteten Selbststudium bearbeiten die Teilnehmenden konkrete Fälle aus dem Berufsalltag. Zum Schluss der Ausbildung wird der Fokus auf einen achtsamen Umgang mit sich selbst in der beruflichen Rolle gelegt.

Inhalt:

  • Krisen und Herausforderungen im schulischen Kontext
  • Integritätswahrung und Förderung von Wohlbefinden
  • Kooperation/Ko-Kreation
  • Methoden der Schulsozialarbeit
  • Qualitätssicherung
  • Integrationstag

Nutzen:

Absolventinnen und Absolventen

  • können sich in Funktion und Rolle der Schulsozialarbeit definieren;
  • kennen den Auftrag, die Möglichkeiten und Grenzen der Schulsozialarbeit;
  • setzen sich mit den Sozialisationsbedingungen von Kindern und Jugendlichen forschungsbasiert auseinander, wobei dem Aspekt neuer Medien eine zentrale Bedeutung zukommt;
  • sind in der Lage, soziale Probleme in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen zu verstehen und anzugehen;
  • kennen Konzepte sowie Methoden der Schulsozialarbeit und setzen Methoden kontextsensibel ein (inkl. Krisensituationen, Medienarbeit);
  • wenden Modelle der (organisationsübergreifenden) Fallführung an;
  • sind in der Lage, eine schriftliche Arbeit nach ausgewählten Kriterien des wissenschaftlichen Arbeitens zu verfassen (Begründungspflicht, Quellentransparenz, Methodenkritik).

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Donnerstag, 25. April 2019
Ort: St. Gallen, FHS St.Gallen, Rosenbergstrasse 59
Preis: CHF 7'200.—
Dauer: 20 Präsenztage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung