Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Stadtraum Strasse

Ein transdisziplinärer berufsbegleitender Zertifikatslehrgang für Fachpersonen der Bereiche Verkehr, Städtebau, Freiraumplanung und Architektur.

Zielpublikum:

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Fachleute in den Bereichen Stadt- und Ortsplanung, Städtebau, Strassen-, Verkehrs- und Freiraumplanung, welche beim Bund, in Kantonen und Gemeinden, Planungs-, Ingenieur- und Architekturbüros, Fachverbänden sowie Verkehrsunternehmen arbeiten.

Ziele:

Die Bedeutung der Strasse in der Stadt hat sich in letzter Zeit stark verändert. Lange waren Strassen nur als monofunktionale Verkehrsachsen gedacht. Doch im Zuge des gesellschaftlichen Wandels haben sie sich wieder zu dynamischen Stadt- und Lebensräumen entwickelt.

Dies konfrontiert Sie als Planerin oder Planer mit neuen Anforderungen und Konflikten. Stadträume müssen einerseits attraktiv sein: sie bedeuten Lebensqualität und sind ein wichtiges Kriterium für den Standort. Die Ansprüche an sie steigen, eine hohe Aufenthaltsqualität ist gefragt.

Anderseits geraten Stadträume ins Spannungsfeld zwischen der gesetzlich vorgegebenen Verdichtung im Innern, zusätzlicher Nutzung und Mobilitätsbewältigung. Entwicklungsgebiete finden sich auch dort, wo die Infrastruktur des öffentlichen und privaten Verkehrs bereits ausgelastet ist. Zudem stehen diese Gebiete oft in Konkurrenz zueinander und kämpfen mit knappen finanziellen Mitteln. Für solche Herausforderungen braucht es transdisziplinär ausgebildete Fachleute mit hohem Verantwortungsbewusstsein.

Dieser Zertifikatslehrgang vermittelt Ihnen die dazu nötigen Instrumente, Methoden und Erfahrungen, die Sie praxisnah an konkreten Beispielen anwenden. Nach Abschluss sind Sie in der Lage, öffentliche Stadt- und Siedlungsräume zu analysieren und im Team ganzheitlich zu entwickeln. Sie finden fundierte Lösungen für die qualitative innere Verdichtung und die Umsetzung des neuen Raumplanungsgesetzes.

Inhalt:

Herbstsemester (Start Freitag/Samstag 16./17.9.2016 bis 20.1.2017)
Planen für die Zukunft: Verkehrs- und Stadtraumprojekte ganzheitlich anpacken
Stadträume sind Lebensräume: Nachhaltige Verkehrs-, Betriebs- und Gestaltungskonzepte
Mit aktuellen Erkenntnissen arbeiten: Aktuelle Planungsmethoden kennen und anwenden

Frühlingssemester (Start 24.2.2017 bis 23.6.2017)
Wohin geht die Reise? Transparent und bürgernah arbeiten
Augen offen halten, beobachten und lernen: Von Wirkungsanalysen und Fallbeispielen lernen
In Bewegung bleiben — Veränderung als Konstante: Normen, Standards, Innovationen


 

 

Weitere Kursinfos  


Datum: auf Anfrage
Ort: Winterthur, Winterthur
Preis: CHF 7'500.00
Dauer: 1 Jahr(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung