Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Value Based Management

Das CAS Value Based Management zeigt zunächst auf, was Werte sind, wie sie entstehen, gemessen und gesteuert werden. Auf Basis eines theoretischen Bezugsrahmens werden die in der Praxis wesentlichen Berechnungsmethoden dargestellt. Dazu werden zunächst einzelne Projekte, schliesslich ganze Unternehmen bewertet. Konkrete Beispiele führen durch den gesamten Prozess (Forecasting, Ableitung der Kapitalkosten, Planung der Kapitalstruktur etc.). In einem weiteren Schritt wird dargestellt, wie diese Erkenntnisse bei der Gestaltung von Informations-, Führungs- und Vergütungssystemen umgesetzt werden.

Nutzen
Die Studierenden erwerben fundierte Kenntnisse über wertorientierte Unternehmensführung. Sie sind in der Lage, Projekte und Unternehmen zu bewerten und können diese Erkenntnisse in die praktische Arbeit übertragen. Sie kennen die Werttreiber, wissen wie sie gesteuert werden und entwickeln daraus Informations-, Führungs- und Vergütungssysteme.

Zielpublikum
Das CAS Value Based Management richtet sich an Personen, die Führungsfunktionen im Finanz- und Rechnungswesen innehaben oder sich darauf vorbereiten sowie Firmenkundenbetreuer oder Fachexperten, die ihr Wissen verbreitern wollen.

Voraussetzungen
Hochschulabschluss (Universität, ETH, FH), höhere Fachprüfung oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung. Personen mit höherem Fachdiplom oder anderer Vorbildung können im begrenzten Umfang "sur dossier" aufgenommen werden.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 25. August 2017
Ort: Zürich, Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2, Zürich
Preis: CHF 8700.00
Dauer: 6 Monat(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung