Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

CAS Verhaltensorientierte Beratung

Verhaltensänderungen fördern – gezielt und wirksam.
Es ist eine besonders herausfordernde Aufgabe, Klientinnen und Klienten dabei zu unterstützen, problematische Verhaltensweisen zu verändern. Die verhaltensorientierte Beratung bietet hierfür wirksame Methoden – basierend auf Verfahren der kognitiven Verhaltenstherapie, die auf die Aufgaben und Herausforderungen im Feld der Sozialen Arbeit zugeschnitten sind.

Praxis- und anwendungsorientierte Vermittlung der Methoden.
Die Vermittlung der Methoden wird durch Fallbeispiele, praktische Übungen, Selbstreflexion, Supervision und Intervision in konkreten Praxisfällen begleitet und dadurch für die Anwendung im Beruf zugänglich gemacht. Ein wichtiger Schwerpunkt der verhaltensorientierten Beratung ist der Alltagstransfer: Veränderungen im Alltag der Klientinnen und Klienten werden gezielt gefördert, um neue Erfahrungen und Perspektiven zu ermöglichen.

Innovative Ansätze für die Soziale Arbeit.
Im CAS werden kognitive und verhaltensorientierte Methoden erläutert, demonstriert und eingeübt. Ergänzt werden sie durch spezifische Verfahren der motivorientierten Beziehungsgestaltung und der sokratischen Gesprächsführung. Ein Schwerpunkt der vermittelten Methoden liegt auf der Klärung und Förderung der Motivation der Klientinnen und Klienten. Der Ansatz eignet sich daher gut für die Arbeit in Zwangskontexten sowie für andere herausfordernde Tätigkeiten in der Beratung, in der Sozialpädagogik und im klinischen Bereich.

Zielpublikum:

Der CAS richtet sich an Praktikerinnen und Praktiker, die mit ihren Klientinnen und Klienten an der Veränderung problematischer Einstellungen und Verhaltensweisen arbeiten. In besonderem Masse sind Fachpersonen im Kindes- und Erwachsenenschutz, im Straf- und Massnahmenvollzug, in der Bewährungshilfe, in der Kinder- und Jugendhilfe, in ambulanten und stationären psychiatrischen und sozialpädagogischen Kontexten, in polyvalenten Sozialdiensten und in der Schulsozialarbeit angesprochen.

Ziele:

Die Teilnehmenden können

  • kognitiv-verhaltensorientierte Interventionsverfahren in ihrer sozialarbeiterischen, sozialpädagogischen oder beraterischen Berufspraxis nutzen
  • basierend auf einer systematischen Problem- und Verhaltensanalyse strukturiert und klientenbezogen vorgehen
  • Beratungsverläufe beurteilen und gezielt beeinflussen
  • unzureichender Motivation für Veränderungen methodengestützt begegnen
  • Arbeitsbeziehungen mit Klientinnen und Klienten individuell und konstruktiv gestalten
Inhalt:

Modul 1: Grundlagen (3 ECTS)

  • Grundlagen der verhaltensorientierten Beratung
  • Motivation zur Verhaltensänderung und Methoden der Problem- und Verhaltensanalyse

 

Modul 2: Methoden (8 ECTS)

  • Methoden der Veränderungsklärung und Zielformulierung
  • Verhaltenstraining und kognitive Verfahren
  • Methoden der Transfersicherung und Aufrechterhaltung von Veränderungen
  • Integration verhaltensorientierter Verfahren in die tägliche Praxis
  • Methoden der Gesprächsführung
  • Methoden der Beziehungsgestaltung
  • Integration verhaltensorientierter Methoden in die Praxis der Sozialen Arbeit

Modul 3: Praxis (4 ECTS)

  • Supervision mit dem Schwerpunkt Verhaltensorientierte Methoden
  • Supervision mit dem Schwerpunkt Methodenintegration
  • Fallkolloquium 1 + 2
  • Abschluss

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Sonntag, 31. Oktober 2021
Ort: Zürich, ZHAW, Soziale Arbeit und Hochschule Luzern
Preis: CHF 8'100.00
Dauer: 192 Stunde(n)
Anmeldung bis: 04.06.2021




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
QS World MBA Tour Zürich