Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Chancen udn Gefahren der digitalen Beschaffungs...

Die Digitalisierung bietet neue Verhandlungsmöglichkeiten, auf die Ihre Lieferanten möglicherweise schon vorbereitet sind. Lernen Sie, wie ein Pricing von B2BUnternehmen heute funktioniert, wie es sich in Zukunft entwickeln wird und welche Kompetenzen in der digitalen Beschaffung benötigt werden.



Zielgruppe
Führungskräfte aus der Supply Chain und Mitarbeitende aus dem strategischen und operativen Einkauf, die die Verkaufspreismodelle der Lieferanten verstehen und sich für die Digitalisierung rüsten möchten

Zielsetzung
In diesem Seminar lernen Sie

  • die verschiedenen Zukunftsszenarien und Optionen im digitalen Umfeld der Supply Chain und der damit verbundenen möglichen Unternehmenspositionierung kennen
  • welche neuen Beschaffungsquellen es gibt und wie dort die Preisgestaltung aussieht
  • wo und wie Sie innovative Lieferanten finden oder wie Sie durch diese besser und schneller gefunden werden
  • welche spezifischen Kompetenzen Supply-Chain-Mitarbeitende haben müssen, um im Zeitalter der Digitalisierung Schritt halten zu können

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Dienstag, 27. Juni 2017
Ort: Kloten, Priora Business Center Balsberg
Preis: Auf Anfrage
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung