Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Christliche Ikonographie III: Jesus, Maria und ...

Die Heilige Familie war für Künstler stets die grösste Herausforderung: Wie stellt man das Dogma der Dreieinigkeit ästhetisch dar? Wie das theologische Konzept der Unbefleckten Empfängnis Mariä? Warum wurde aus dem schmollenden Joseph des Mittelalters der stolze Familienvater des italienischen Barock? Und immer wieder Jesus: Wickelkind, Schreinerlehrling, Wunderheiler, Gottes Sohn und betörend schöner Mann am Kreuz!

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 14. Juni 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 85.00
Code: 17S-0360-50
Dauer: 3x
Anmeldung bis: 04.06.2017
ReferentIn: Sievers Stephan




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung