Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

DAS Bauökonomie

Ökonomische Betrachtungen bei der Projektierung und Realisierung .

Inhalt

Die Studierenden sollen sich in allen wichtigen Bereichen der Bauökonomie auskennen, und um die Verantwortung der Ökonomie gegenüber der Um- und Nachwelt und gegenüber dem Kulturgut wissen.

Dazu werden ihnen das notwendige Fachwissen und die erforderlichen modernen Arbeitsmethoden zur Erarbeitung ganzheitlicher Lösungen im vorher abgesteckten Rahmen vermittelt und diese auch trainiert. Sie werden befähigt, Bauten aller Art so zu planen und zu realisieren, dass diese in optimaler Weise wirtschaftlich erstellt und genutzt werden können.

Zielgruppe / Voraussetzungen
Diese Weiterbildung richtet sich an Baufachleute, die Fachkompetenz in allen wichtigen Baubereichen der Bauökonomie erlangen wollen und sich der Verantwortung der Ökonomie gegenüber der Um- und Nachwelt und dem Kulturgut bewusst sind.

Es sind dies HTL-/FH- und Hochschulabsolventen mit Abschluss als Architekt oder Bauingenieur und mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung nach Abschluss oder einer vergleichbaren Ausbildung mit technischer Ausrichtung und mehreren Jahren Berufserfahrung.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Donnerstag, 18. Oktober 2018
Ort: Horw
Preis: CHF 9'500.-
Dauer: 2 Semester




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung