Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Das Reformationsjubiläum – aus interreligiöser ...

Die Reformation war nicht nur eine innerchristliche Auseinandersetzung, sondern gleichermassen eine christlich-jüdisch-muslimische Begegnung, geprägt von Versuchen wechselseitigen Verstehens ebenso wie erbitterter Polemik. Dabei hatten nach jahrhundertealter Judenfeindschaft insbesondere Juden grosse Hoffnungen in die reformatorischen Bestrebungen, auch wenn sie am Ende enttäuscht werden sollten. 

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 24. Januar 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 120.00
Code: 16W-0315-13
Dauer: 3x
Anmeldung bis: 14.01.2017
ReferentIn: Schreiner Stefan; ZIID




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
Personal Swiss