Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Datenschutz am Arbeitsplatz

Die galoppierende technische Entwicklung am Arbeitsplatz macht es möglich: Die Erfassung, Speicherung und Weitergabe sensibler Daten ist heute kinderleicht. Sowohl für den Arbeitgeber wie auch den Arbeitnehmer. Auch nutzen Mitarbeitende zunehmend digitale Medien am Arbeitsplatz. Aber nicht alles, was technisch möglich ist und für manche erforderlich erscheint, ist auch gesetzeskonform. In diesem Seminar erfahren Personalverantwortliche, welche rechtlichen Anforderungen an die Datenbearbeitung Sie in allen Phasen des Arbeitsverhältnisses berücksichtigen müssen. Sie erkennen was zulässig ist und was nicht und profitieren von vielen Tipps rund um IT-Nutzungsreglemente.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen, welche bei der Bearbeitung von personenbezogenen HR-Daten einzuhalten sind.
  • Sie erhalten ein IT-Reglement, welches die IT-Nutzung in Ihrem Betrieb regelt.
  • Sie wissen Bescheid über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Informatik und der Kommunikation (Social Media, Bring Your Own Device) und erkennen deren Konsequenzen für das Arbeitsverhältnis.
Seminarleitung

Dr. Urs Egli ist Rechtsanwalt und Gründungspartner der Anwaltskanzlei epartners Rechtsanwälte in Zürich (www.epartners.ch).

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 12. September 2017
Ort: Zürich, ZWB
Preis: CHF 890.-
Code: 80009-2002
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung