Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Den Täter über sein Verhalten ermitteln

Wie ist es möglich, Menschen zu beschreiben, die man noch nie gesehen hat? Wie funktioniert die Analyse eines Kapitalverbrechens? Welche Informationen benötigt ein Kriminalpsychologe, um Aussagen über den ihm unbekannten Täter machen zu können? Eine einzigartige Reise in eine Wissenschaft, die in den letzten Jahren mit allen medialen Darstellungen noch geheimnsivoller geworden ist. Grundzüge der Verhaltensbeurteilung werden besprochen und anhand praktischer Fälle dargestellt.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 15. Mai 2018
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: siehe weitere Kursinfos
Code: 18S-0340-13
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 05.05.2018
ReferentIn: Müller Thomas




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung