Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Der iPhone-Film: Professionell arbeiten mit ein...

In kurzen Theorieblöcken, ergänzt durch praktische Übungen, lernen die Teilnehmenden die Grundlagen des filmischen Storytellings und können eine Filmidee für eine kurze Dokumentation oder fiktive Geschichte planen.Gleichzeitig lernen sie das iPhone als Filmkamera zu nutzen, und kennen seine Möglichkeiten und Grenzen. In der praktischen Arbeit kreieren sie eine Filmidee, drehen die Sequenzen und schneiden ihre Geschichte zu einem 2-3 minütigen Film, den sie auch selber vertonen.Im Rahmen eines «Mini-Film-Festivals» visionieren die Teilnehmenden zum Abschluss alle Filme und bekommen ein Feedback zu ihrem Film.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Freitag, 27. Oktober 2017
Ort: Luzern, Murbacherstrasse3
Preis: Auf Anfrage
Code: J91075
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung