Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Diagnostik von Grafomotorik mit GRAFOS

Kinder mit grafomotorischen Schwierigkeiten müssen früh erfasst und gefördert werden, damit sie beim Erwerb der Schriftsprache möglichst keine Benachteiligung erfahren. Das vorliegende Verfahren „GRAFOS“ ist als Arbeitsinstrument für den Schulalltag konzipiert und ermöglicht die entwicklungsorientierte, altersentsprechende Erfassung grafomotorischer Kompetenzen in Kindergarten und Grundschulalter (4-8 Jahre). Die Kinder werden durch die Geschichte „das Fest der Tiere“ geführt.

Seminarinhalt
In diesem Seminar lernen Sie das zurzeit gängigste Verfahren zur Diagnostik von Grafomotorik kennen:

  • GRAFOS: Screening und Differentialdiagnostik der Grafomotorik im schulischen Kontext

Der Test bietet die Möglichkeit einer standardisierten Erfassung der grafomotorischen Fähigkeiten anhand eines Screenings (Schriftprodukt, quantitativ), eines Beobachtungsbogens für Lehrpersonen (Schriftprozess, qualitativ) als auch einer umfassenden Differentialdiagnostik für heilpädagogische Fachpersonen (qualitativ).

In diesem Seminar erhalten Sie eine fundierte theoretische und praktische Einführung in die genannten Verfahren.

Theoretische Grundlagen
• Wissenschaftlicher Stand der Gramfomotorik bei Kindergarten- & Grundschulkindern
• Überblick über die Bedeutung der Grafomotorik im Zusammenhang mit dem Schriftspracherwerb
• Aufbau des Tests: Screening, Beobachtungsbogen, Differentialdiagnostik
• Psychometrische Eigenschaften der Tests

Praktische Inhalte
• Anwendung und Durchführung anhand von Fallbeispielen
• Auswertung und Interpretation der Ergebnisse
• Detaillierte Darstellung der Durchführung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte der schulischen Heilpädagogik, Psychomotorik-Therapie, Logopädie und an Lehrpersonen des Kindergartens und der Unterstufe, sowie an weitere Fachpersonen, die ihr Wissen zum Thema „Grafomotorik“ vertiefen möchten.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 3. November 2017
Ort: Bern, Länggass-Strasse 76
Preis: 390.00 CHF
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Judith Sägesser Wyss




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung