Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Die Heldenreise. Das Abenteuer der kreativen Se...

Die Heldenreise geht weit über die üblichen kognitiven Programme hinaus. Sie ist Persönlichkeitsentwicklung im besten Sinne.

Idee und Hintergrund

In jedem Menschen steckt ein Teil, der etwas aus seinem Leben machen will, der Veränderung und Weiterentwicklung sucht; ein anderer Teil, der die Bequemlichkeit des Vertrauten schätzt, der lieber leidet, als anzupacken. Wird dieser Konflikt zwischen Sehnsucht und Sicherheit nicht gelöst, ist Lähmung, Energielosigkeit und Unzufriedenheit die Folge. Authentische und in ihrem Sinne erfolgreiche Menschen haben gelernt, ihren abenteuerlustigen und ihren schützenden Teil zu integrieren. Für uns Menschen ist dieser Konflikt sehr bedeutsam. Ihn zu lösen, heisst letztlich erwachsen, reif und selbständig zu werden. In anderen Kulturen halfen oder helfen Initiationsriten dabei, die nötigen Schritte zu gehen. In unserer Kultur werden wir dabei ziemlich allein gelassen. Im Heldenreisen-Ritual, welches der Amerikaner Paul Rebillot auf der Basis der in den meisten Kulturen der Erde verbreiteten Heldenmythen entwickelte, haben die TeilnehmerInnen Gelegenheit, diese beiden widerstreitenden Persönlichkeitsanteile herauszuarbeiten, gegenüber zu stellen und ein Stück weit zu integrieren. Die Vereinigung von «Held» und «Dämon» führt zu einer integrierten Person, die Fähigkeiten und Gefahren kennt und zielstrebig handelt.

Kreativer Selbsterfahrungsprozess

Die Heldenreise ist ein intensiver, fünftägiger, kreativer Selbsterfahrungsprozess für erwachsene Menschen. In dieser Sequenz kombinieren wir verschiedene Formen der Selbsterfahrung. Die sehr kreativen und abwechslungsreichen Methoden empfinden viele Menschen als ideale Möglichkeit, um einen Zugang zu sich selbst zu finden. Dadurch kann sich jeder auf ganz neue, spannende und intensive Art erleben

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Samstag, 25. März 2017
Ort: Sternenberg, Seminarhaus Alter Steinshof
Preis: CHF 1120.-
Code: Helden_17
Dauer: bis 26. März 2017, 15 Uhr
ReferentIn: Gerlinde Ladera und Roland Schöfmann




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung