Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Die kleine Bäuerinnenschule

Für den Kurs „Die kleine Bäuerinnenschule“ haben wir die beliebtesten Leckerbissen aus dem Fach Produkteverarbeitung der (grossen) Bäuerinnenschule für Sie zusammengestellt. Wenn Sie lernen möchten, feine und natürliche Lebensmittel von Grund auf selbst herzustellen, laden wir Sie herzlich ein, eine Woche lang in die Welt unserer Bäuerinnenschule einzutauchen.

Erleben Sie:

2 Tage Backen (verschiedene Brote, Zopf und Süssgebäck backen)

1 Tag Sterilisieren und Heiss-Einfüllen (Gemüse und Früchte konservieren, Sirup und Konfitüre herstellen)

1 Tag Milchverarbeitung (Butter, Jogurt, Mascarpone und Glace herstellen)

½ Tag Wandern und Kräuter-Sammeln, ½ Tag Kräuter-Verarbeiten

 

Das Tagesprogramm wird je nach Wetter angepasst (Kräuterwanderung).

Die hergestellten Leckereien werden in die Kursverpflegung integriert. Eingemachtes, Sirup und Konfitüren dürfen Sie gerne mit nach Hause nehmen.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Montag, 20. August 2018
Ort: Gurtnellen, Grosshus 1
Preis: CHF 1'020.-
Dauer: 5 Tage
Anmeldung bis: 05.08.2018
ReferentIn: Agnes Schneider Wermelinger




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung