Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

DIE PILLE NACH MASS

Vortrag der Naturforschenden Gesellschaft Uri

Referent: Bruno Stieger, Universitätsspital, Klinik für Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Zürich

Man hört immer wieder, dass Arzneimittel von Patient zu Patient unterschiedlich wirken. Auch können Arzneimittel bei einzelnen Patienten unerwünschte Wirkungen hervorrufen. Die Erklärungen für diese Fragen sind sehr vielfältig. Ich werde mich in meinem Vortrag auf jene Prozesse beschränken, welche für die Verteilung der Arzneimittel im Körper, und somit für das Erscheinen des Arzneimittels am gewünschten Wirkort wichtig sind. Ich werde dabei über allgemeine physiologische Prozesse berichten und einzelne dieser Prozesse durch Experimente, welche wir in den Forschungslabors der Klinik durchführen, illustrieren.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 20. September 2016
Ort: Altdorf UR, Gotthardstrasse 59
Preis: auf Anfrage
Dauer: 1 Stunde




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung