Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Die Safawiden und der iranische „Nationalstaat“

Der Aufschwung der Safawiden in der Mitte des 15. Jh. führt die Region in ein neues Zeitalter. Sie bauen ein wirtschaftlich und politisch stabiles Staatswesen auf und schaffen mit einem klaren Bekenntnis zur Zwölfer-Schia eine Art »iranischer Nationalstaat«. Dieser bildet die Grundlage für die religiöse Sonderentwicklung, die bis heute andauert.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 23. Mai 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: siehe weitere Kursinfos
Code: 17S-0350-06
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 13.05.2017
ReferentIn: Meyer-Wieser Thomas




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung