Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Die Wurzeln der Roten Armee Fraktion RAF

Am 2. Mai 1967 erschiesst der Polizist Karl-Heinz Kurras den Studenten Benno Ohnesorg in Berlin. Für Gudrun Ensslin und viele spätere Terroristen ist es das Fanal zum bewaffneten Untergrundkampf, der erst 1977 mit den Selbstmorden in Stammheim endet. Wäre der BRD ein selbstmörderisches Jahrzehnt erspart geblieben, wenn man schon damals gewusst hätte, dass Kurras ein Mann der DDR-Staatssicherheit war?

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 6. Juni 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 60.00
Code: 17S-0350-43
Dauer: 2x
Anmeldung bis: 27.05.2017
ReferentIn: Petersen Andreas




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung