Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

DIN EN ISO 17025/IEC - Qualitätsmanagement für ...

Die wichtigste Forderung eines jeden QM Systems ist die Verbesserung der Qualität, der Sicherheit und Effizienz. Insbesondere für Laboratorien ist die Einführung eines QM- Systems und  die Akkreditierung gemäß der DIN EN ISO/IEC 17025 zwingend Voraussetzung für die Vermarktung der eigenen Produkte und Dienstleistungen und damit oberstes Qualitätsmerkmal.

Die Akkreditierung durch die deutsche Akkreditierungsstelle weist Ihr Labor aus, fachlich kompetent und vertrauenswürdig zu sein. Dieser Kompetenz- und Gütenachweis ist objektiv nachgewiesen und bietet einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.

Unterschiede zwischen Zertifizierung und Akkreditierung:

Zertifizierung ist gemäß DIN EN ISO 17000 die Bestätigung durch eine dritte Seite bezogen auf Produkte, Prozesse, Systeme und Personen als Konformitätsaussage.

Akkreditierung ist nach DIN EN ISO/IEC 17011 die Bestätigung durch eine dritte Seite, die formal darlegt, dass eine Konformitätsbewertungsstelle die Kompetenz besitzt, bestimmte Aufgaben durchzuführen.

 


Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH
Mülheim an der Ruhr
Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 14. November 2017
Ort: Mülheim an der Ruhr, Ruhrorter Straße 47
Preis: 410,00 €
Dauer: 1 Tag
Anmeldung bis: 14.11.2017




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung