Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Dipl. Psychosoziale(r) BeraterIn / Coach

Schwerpunkte der Psychologie Ausbildung bei der APAMED Fachschule

Die Psychologieausbildung an der APAMED zur Psychosozialen Beraterin / zum Psychosozialen Berater richtet sich an Personen, die ein praxisbezogenes, psychologisches Basiswissen verbunden mit einem persönlichen Reifeprozess anstreben, das zu einer professionellen beraterischen Tätigkeit befähigt.

Das Ausbildungskonzept unserer Psychologie-Ausbildung zeichnet sich durch eine ganzheitliche Sichtweise im Hinblick auf Fragestellungen einer Beratungs- und Coachingfunktion aus. Bewährte Methoden und Techniken aus der Humanistischen Psychologie, der Kommunikation und der personzentrierten Gesprächsführung helfen den Absolventen, das Wissen zu vernetzen mit dem Ziel, Beratungsgespräche mit Kompetenz und Einfühlsamkeit gestalten zu können.

Die Ausgewogenheit in Theorie und Praxis der APAMED Ausbildung in Psychologie, bildet eine Brücke zwischen dem psychologischen Verständnis und der tieferen Einsicht in die geistigen Gesetzmässigkeiten. Gleichzeitig bietet die Psychologie Ausbildung eine Entwicklungschance, die durch die Vermittlung und praktische Umsetzung von wahrnehmungspsychologischen, systemischen, gestaltberaterischen Anwendungsbereichen und NLP geprägt ist. Diese Konzeptgestaltung fördert die Persönlichkeitsentwicklung, die Voraussetzung für die Umsetzung des Gelernten ist.  

Lernziele der Psychologie Ausbildung

  • Fundiertes psychologisches Basiswissen
  • Sicherheit in der Umsetzung der verschiedenen Techniken
  • Breit gefächerte fachliche Kompetenz im Beratungsgespräch
  • Sinnvolle Vernetzung von verschiedenen bewährten Techniken bei der individuellen Gesprächsführung
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und des persönlichen Arbeitsstils
  • Erlernen von Begleitungs- und Führungskompetenz
  • Entwicklung der Sozialkompetenz: Raum für Eigenprozess, Wahrnehmung und Erkennen der eigenen Grenzen
  • Voraussetzungen für die Psychologie Ausbildung bei der APAMED Fachschule

Die Psychologie Ausbildung  bei der APAMED Fachschule, setzt keine besonderen Vorkenntnisse voraus. Erwartet wird eine abgeschlossene Berufslehre oder etwas Vergleichbares. Ganz im Sinne der Erwachsenenbildung stellen Eigenverantwortung und Motivation zur aktiven Beteiligung innerhalb der Gruppe einen weiteren Aspekt zum erfolgreichen Gelingen dar. Bereitschaft zum Studium der Skripte und der im Rahmen der Ausbildung empfohlenen Literatur sollte vorhanden sein. 

Zur weiteren Unterstützung bieten wir monatlich geführte Übungsabende an.

Die Ausbildung dient nicht als Ersatz für eine persönliche Psychotherapie und setzt somit eine gesunde Psyche und Reife voraus.

Anerkennungen:

Die Ausbildung in Angewandter Humanistischer Psychologie wird durch die SGfB (Schweizerische Gesellschaft für Beratung) anerkannt.

Eidgenössischer Diplomabschluss: Berater(in) im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom - Neu bietet sich die Möglichkeit, eine höhere Fachprüfung zu absolvieren und (im Anschluss an die Ausbildung in Angewandter Humanistischer Psychologie) einen eidgenössischen Diplomabschluss zu erlangen.

 


APAMED Fachschule GmbH
Jona
Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Samstag, 29. April 2017
Ort: Jona, APAMED Fachschule, Bühlstrasse 1, CH-8645 Jona
Preis: CHF 15330.00
Code: AHP-17
Dauer: 3 Jahre
Anmeldung bis: 15.04.2017
ReferentIn: diverse




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung