Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Direktionsassistentin / Direktionsassistent

Berufsbild

Als Direktionasassistentin / Direktionsassistent mit eidg. Fachausweis arbeiten Sie in vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten. Sie übernehmen anspruchsvolle Kommunikations-, Informations- und Administrationsaufgaben in privaten Unternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung.

Als rechte Hand der Geschäftsleitung unterstützen Sie diese und weitere Führungskräfte bei der Unternehmensführung. Sie sind Ansprechsperson für Mitarbeitende und für interne und externe Kundschaft. Sie verstehen die Beziehung zwischen Wirtschaft und Unternehmen und beherrschen mindestens zwei Sprachen.

Aufnahmebedingungen

Sie besitzen eine kaufmännische Grundbildung und

- gute Deutschkenntnisse

- Grundkenntnisse in Korrespondenz

- Englischkenntnisse (Niveau B2; BEC Vantage oder First Certificate)

- gute Kenntnisse der wichtigsten Grundlagen von windows, Word und Excel sowie einen PC mit aktuellem Microsoft Office für Übungszwecke

Zusatzqualifikationen in Sprachen: Die Anforderungen im Fach Englisch sind hoch. Sie verbessern Ihre Ausgangslage, wenn Sie bereits Kenntnisse auf der Stufe des Cambridge-Abschlusses "First Certificate in English" verfügen. Erfüllen Sie diese Voraussetzung nicht oder wollen Sie Ihre Kenntnisse auffrischen? Dann empfehlen wir als Vorbereitung unser Kursangebot: Sprachen

Zulassungsbedingungen für die eidg. Berufsprüfung

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie:

- ein eidg. Fähigkeitszeugnis im Detailhandel oder als Kauffrau/Kaufmann, ein Diplom einer Handelsmittelschule, ein Maturitätszeugnis oder einen gleichwertigen Ausweis besitzen und seit Erwerb des Ausweises eine mind. 4-jährige Berufspraxis im kaufmännischen Bereich nachweisen oder

- ein eidg. Fähigkeitszeugnis einer mind. 3-jährigen Grundbildung, ein Berufsattest als Büroassistetin/Büroassistent oder einen gleichwertigen Ausweis besitzen und seit Erwerb des Ausweises eine mind. 5-jährige Berufspraxis im kaufmännischen Bereich nachweisen oder

- über eine mind. 8-jährige Berufspraxis, wovon mind. 5 Jahre im kaufmännischen Bereich, verfügen.

Stichtag für den Nachweis der Berufspraxis ist das Datum des Prüfungsbeginns.

Dauer

2 Semester

Intensivkurs: 1 Semester

Lektionen

450

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter in der Privatwirtschaft sowie in Verwaltungen und Verbänden, deren Ziel es ist, anspruchsvolle Kommunikations-, Informations- und Administrationsaufgaben zu übernehmen. Sie wollen Ihre Vorgesetzten im Rahmen ihrer Aufgaben unterstützen und Arbeitsabläufe im administrativen Bereich nach optimalen Gesichtspunkten mitgestalten? Auch dann ist dieser Lehrgang für Sie der richtige.

Start

September

Tag/Zeit

Montag, 17.15-20.30 Uhr

Mittwoch, 17.15-20.30 Uhr

Samstag, 07.40-14.30 Uhr

Schulungsort

Basel

Preis

CHF 13'010.– mit KV-Mitgliedschaft
CHF 13’690.– ohne KV-Mitgliedschaft
Inkl. Lehrmittel, Prüfungsvorbereitungs-Training und schulinterne Prüfungen.
Exkl. Kosten für externe eidg. Prüfungen.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 4. September 2017
Ort: Basel, Aeschengraben 15
Preis: 13'690
Dauer: 2 Semester




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung