Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Eine Schweiz – viele Christentümer: Einführung

Die migrationsbedingte Vielfalt des Schweizer Christentums bereichert die kirchliche Kultur, führt aber innerkirchlich häufig zu emotionalen Debatten. Denn christliche Migrantinnen und Migranten bringen oft Frömmigkeitsformen und Kirchenverständnisse mit sich, die hier fremd sind. Der Vortrag gibt einen Überblick über die verschiedenen christlichen Traditionen in der Schweiz und zeigt auf, welche Herausforderungen sich aus dieser Vielfalt ergeben.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 5. Mai 2017
Ort: Zürich
Preis: CHF 30.00
Code: 17S-0315-43
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 25.04.2017
ReferentIn: Behloul Samuel M.; ZIID




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung