Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Einführung in die Sprachphilosophie

Philosophieren heisst, das Sein und die Welt in Sprache zu fassen. Umso erstaunlicher, dass die Sprachphilosophie erst im 20. Jh. zur eigenständigen Disziplin geworden ist. Das Verhältnis von Sprache und Welt, die Bedeutung sprachlicher Äusserungen sind nur der Anfang. Inwieweit bestimmt Sprache das, was denkbar ist? Können wir ohne Sprache denken? Was machen wir mit Sprache, was macht sie mit uns? Sprechen wir darüber!

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 10. Januar 2018
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 240.00
Code: 17W-0310-04
Dauer: 6x
Anmeldung bis: 31.12.2017
ReferentIn: Renninger Suzann-Viola




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung