Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Einkauf und Management komplexer Dienstleistungen

Weil die Nachfrage nach Sach- und Dienstleistungsbündeln in Form von «Komplettlösungen» gestiegen ist, wird eine Wertbemessung erschwert. Der «Advanced Value Break Down»-Ansatz hilft, den Einkauf komplexer Dienstleistungen deutlich zu verbessern und zu professionalisieren.



Zielgruppe
CPO, Einkaufsleiter, strategische Einkäufer, Warengruppenmanager

Zielsetzung
In diesem Seminar lernen Sie

  • wie die zentralen wertstiftenden Prozesse beim Einkauf komplexer Dienstleistungen analysiert und bewertet werden
  • die Möglichkeiten zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen über den gesamten Prozess kennen
  • alternative Verfahren für die Wertbeitragsbemessung einschliesslich der relevanten Kennzahlen kennen
  • einen systematischen Ansatz zur Identifikation von Kosteneinsparungen und Qualitätssteigerungen beim Einsatz externer Dienstleistungen kennen
  • das Handwerkszeug, um im Rahmen einer integrierten Analyse von Kosten- und Qualitätsaspekten die richtige Dienstleisterentscheidung zu treffen
  • die zentralen Methoden und Entscheidungshilfen zur Konzeption und Einführung des AVBD-Ansatzes in die eigene Einkaufspraxis
  • den Reifegrad des eigenen Einkaufs verstehen in Bezug auf den Einkauf komplexer Dienstleistungen und die zentralen Stellschrauben für die Weiterentwicklung

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 14. September 2017
Ort: Glattbrugg, Mövenpick Hotel
Preis: Auf Anfrage
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung