Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Ernährungscoach

Ausbildungsziel

Als Ernährungscoach können Sie gesunde Erwachsene, leicht übergewichtige und ambitionierte Kunden im Fitness Center kompetent und individuell coachen.

Sie verfügen über ein auf Ernährungsfragen zugeschnittenes anatomisch-physiologisches Fachwissen. Sie kennen  Vor- und Nachteile der geläufigen Ernährungskonzepte, der üblichen Verarbeitungsweisen von Lebensmitteln und sind in der Lage, komplexe Sachverhalte auf den Punkt zu bringen.

Sie können individuelle Ernährungsbedürfnisse herausfinden, darauf eingehen und geeignete Lösungen unterbreiten.



Wer soll an dieser Ausbildung teilnehmen?

  • alle, die Ernährung und Essverhalten optimieren wollen
  • Fitness Trainer, die ihre Kunden auch in Ernährungsfragen betreuen wollen
  • Kursleiter, die ihr Tätigkeitsfeld erweitern wollen
  • Wellness Trainer, die gezieltes Ernährungscoaching anbieten wollen

Voraussetzungen

  • Interesse für Ernährungsfragen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Möglichkeit, alle 5 Präsenzphasen zu besuchen
  • Bereitschaft zum Selbststudium zwischen den Lehrgängen

Ausbildungsinhalte

Anatomie und Physiologie

  • Organisation des Körpers, Aufbau und Funktion Verdauungsapparat und Stoffwechsel, Aufspaltung und Verwertung der Nahrung
  • Grundlagen Ernährung
  • Grundkenntnisse der Ernährungslehre; Aufbau, Funktion, Vorkommen und Bedarf von Mikro- und Makronährstoffen: Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Fett, Kohlenhydrate, Eiweiss, Nahrungsfasern und ihre Eigenschaften; Enzyme und ihre Aufgaben im Organismus; das Säure-Basen-Gleichgewicht
  • Lebens-, Nahrungs- und Genussmittel: Herstellungs-, Konservierungs- und Zubereitungsmethoden, Einsatz, Deklaration und Etikettierung von Zusatzstoffen (E-Nummern)
  • Richtlinien einer gesunden Ernährung und verschiedene Ernährungsformen im Überblick

Grundlagen Beratung

  • eigenes Essverhalten reflektieren und auswerten
  • Aufgaben und Verantwortung des Coaches
  • Grundlagen Coachingprozess
  • Ablauf und Inhalt einer Sitzung
  • komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen

Vertiefung Ernährung

  • Früchte, Salate, Gemüse, Getreide, Fleisch und ihre Verdauung, die Ernährung des Gesunden, Ernährung in bestimmten Lebensphasen, Lebensmittelkunde, Vollwertkost
  • traditionelle Gewichtsabnahme, Massnahmen zur Gewichtsoptimierung, Sporternährung, Supplemente und Functional Food, Nahrungsergänzung und verschiedene Kostformen
  • Fehlernährung und ihre Folgen, genetische Veranlagung, Allergien, Wechselwirkung Arzneimittel/ Lebensmittel, Diabetes, Essstörungen und Stoffwechselerkrankungen

Vertiefung Betreuung

Ernährungstagebuch, Aufbau und Methoden der Beratung, Zielvereinbarungen treffen, Störungen vermeiden, Krisen bewältigen

Ausbildungsdauer

Ca. 9 Monate (2 Monate Studium der Unterlagen vor Kursbeginn/ 5 mal 3 Tage Präsenzphase über 5 Monate verteilt / ca. 2 Monate Prüfungsvorbereitung).

Kompetenznachweis

Die Ausbildung wird mit einer Diplomarbeit und einer mündlichen Prüfung abgeschlossen. Nach bestandener Prüfung wird man mit dem „SAFS Ernährungscoach“ - Diplom ausgezeichnet. Die Ausbildung wird auch im SAFS Bildungspass bestätigt.

Kosten

Einmalzahlung CHF 3'090.-

oder 4 Raten à CHF 842.-

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Donnerstag, 19. Oktober 2017
Ort: Zürich
Preis: 3090.00
Code: 1703
Dauer: 8:30-4:00




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung