Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

F+F Dreidimensionale Gestaltung: Intensiv Q2

In diesem Kurs wirst du in die Anwendung unterschiedlicher Materialien sowie in diverse Techniken von der klassischen Bildhauerei bis zum experimentellen Verfahren eingeführt.

Der Kurs bietet Grundlagen zu Volumen, Statik und Bewegung von Plastik und Figur im Raum. Du arbeitest mit Ton, Wachs und Papier, aber auch mit Draht, Holzwolle, Gips oder Kunststoff und experimentierst mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen wie Patina, Farbe, Wachs, Sand oder Schleifpapier. Es entsteht ein tagebuchartiges eigenständiges Figuren–, Objekt– und Materialkabinett. Aussage und emotionale Qualitäten der entstehenden Arbeiten werden überprüft und in Bezug zu aktuellen künstlerischen Positionen diskutiert. So erweiterst du dein räumliches Repertoire. Der Tageskurs bietet sich sowohl für Einsteiger_innen an als auch für Erprobte mit eigener künstlerischer Praxis. Zur Vertiefung kannst du das Modul auch mehrere Male besuchen.

Voraussetzung: keine Vorkenntnisse nötig.  

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 10. November 2017
Ort: Zürich, Flurstrasse 89
Preis: CHF 1'200.00
Code: 3841
Dauer: 8 x 6 Lektionen, Fr.
Anmeldung bis: 09.10.2017
ReferentIn: Martina Vontobel




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung