Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

F+F Winteratelier: A way of cinematic story te...

Ein Portrait ist eine filmische Reise in die Gefühlswelt des Kinos. Portraitieren mit der Kamera ist zugleich eine Art Selbstportrait, denn das Gegenüber portraitiert auch uns und wirft einen intimen Blick auf uns zurück.

Ein filmisches Portrait kann die Geschichte eines Ortes, eines Gefühls, eines Konflikts oder einer Person erzählen. Du bringst schon eine Idee für eine Geschichte mit und entwickelst dein Storyboard. In dieser intensiven Woche durchläufst du den ganzen Prozess einer filmischen Produktion: Vom Schreiben eines Skripts bis zum Beleuchten einer Szene. Du arbeitest in einer Crew, mal bist du Handlanger und mal führst du Regie. Die knappe Zeit lehrt dich bewusst rasche Entscheidungen zu treffen. Erlebe die Phasen eines Filmdrehs intensiv und hautnah!

Grundkenntnisse in Kameratechnik und Schnittprogrammen werden empfohlen.  

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 19. Februar 2018
Ort: Zürich, Flurstrasse 89
Preis: CHF 750.00
Code: 3894
Dauer: 5x6 Lektionen, Mo.–Fr.
Anmeldung bis: 15.01.2018
ReferentIn: Nadia Fares




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung